"Bebel in Aulendorf" vom 04.04.2019

Veröffentlicht am 05.04.2019 in Wahlkampftagebuch

von Joachim Marcel Stehle

Jetzt also auch noch Sissi. Es hatte ja kommen müssen, die Wiederkehr des Royalen. Da gab es vor 100 Jahren eine Revolution, die keine ganze sein durfte, und jetzt verkünden überall Plakate ausgerechnet diesen Namen. Und dann auch noch falsch geschrieben, denn die richtige hieß nur „Sisi“. 

Die Stadt in launiger Feierstimmung, man gibt sich groß und als Teil der vorderösterreichischen Palatschinken-Dynastie. Fehlt nur noch, daß das Schlossfest einem großen „Sissi“-Weihespiel zu weichen hat: Festakt, Umzug, stramm paradierende Listenbewerber – nur der Weissbierausschank weicht dem Anlaß entsprechend einem Kir royale

Nein, die Aulendorfer SPD wird in diesem weit hergeholten Kitsch-Spektakel nicht den Schurken spielen. Wir weisen die Rolle des uns angedachten Anarchisten mit der Eisenfeile zurück. 

Von August Bebel, einer der wenigen Lichtgestalten der frühen Arbeiterbewegung, ist verbürgt, daß er im Jahr 1902 am Bodensee weilte. Zeit- und standesgemäß reiste er mit der Eisenbahn an, von Berlin kommend vielleicht auch durch Aulendorf. Nichts davon ist überliefert. Vielleicht stieg Bebel während des sechsminütigen Zughaltes aus, schaute zum Schloss hinauf und dachte: „Sieh‘ an, die Sisi!“. Aber die Geschichte kam ganz anders: Keine Sisi, keine Royals an Gleis 13, dafür ein modernes WC. Zu Bebels Zeiten hingegen hätte man es Abort genannt.
 

 

Die nächsten Termine

Die Aulendorfer SPD ist vor Ort:

27.05.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
SPD Wahlparty
Gasthaus "Zum Rad"

Die Liste der Aulendorfer SPD zur Gemeinderatswahl

für die Gemeinderatswahl in Aulendorf treten an (in der Reihenfolge der Listenplätze): Prof. Dr. Ernst Deuer, Ursula Döbele, Pascal Friedrich, Anna Maja Kovacevic, Sahin Gündogdu, Irina Prokscha, Malte Rauch, Britta Wekenmann, Sebastian Vosseler, Maria Arnold, Franz-Erwin Kemper, Katharina Osczypala, Hans-Jörg Bitterwolf, Uli Nassal, Peter Ederer, Joachim Stehle, Jochen Gerstner und Rainer Marquart 

Unsere Liste für den Kreistag

Für die Aulendorfer SPD treten bei der Kreistagswahl im Wahlkreis V an:

  • Rainer Marquart
  • Irina Prokscha
  • Prof. Dr. Ernst Deuer 
  • Anna Maja Kovacevic