"Habeck ante portas." vom 12.04.2019

Veröffentlicht am 15.04.2019 in Wahlkampftagebuch

von Joachim Marcel Stehle

Ein Gespenst geht um. Auch hierzulande, vor und hinter dem Bahnhof. Überall. Alle Zeitungen haben es groß gebracht, auch die „Schwäbische Zeitung“. Kein anderer als Robert Habeck von den Bündnis-Grünen hält Enteignungen für ein mögliches Mittel, um der allerorts grassierenden Wohnungsknappheit zu begegnen. Wäre dieser Vorschlag von anderer Seite aus gekommen, respektive von Andrea Nahles oder gar Sarah Wagenknecht, dann wäre der Aufschrei ungeheuer gewesen. In Tannhausen hätte man wohl vorsorglich die Fenster mit Bretterverschlägen gesichert. So aber geht alles wieder seiner Tagesordnung nach, der Gemeinderat in Aulendorf übt sich in beständigeren Themen, läßt Brücken schlagen und das Kornhausareal bleibt wie es ist: eine öde, weite Leere.

Bevor wieder das Telefon klingelt: Die Liste formerly known as B.U.S. hat natürlich nichts mit solchen Ideen zu tun. Dort ist man – Gründung eines grüneren Ortsverbandes und personelle Identität beider Sektionen hin oder her – noch nicht auf Gedanken gekommen.

Gleichwohl: Wenn es bei mir nach dem Postboten nochmals läutet, weiß ich sofort, daß nur die formerly known(s) vor der Tür stehen können. Bevor sie auch nur die eine Silbe von der „Ent…“ sprechen können, bekommen sie von mir einen Hagebuttentee angeboten. 
Das ist doch wirklich fair gehandelt. 

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Die nächsten Termine

Die Aulendorfer SPD ist vor Ort:

27.05.2019, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
öffentlich
SPD Wahlparty
Gasthaus "Zum Rad"

Die Liste der Aulendorfer SPD zur Gemeinderatswahl

für die Gemeinderatswahl in Aulendorf treten an (in der Reihenfolge der Listenplätze): Prof. Dr. Ernst Deuer, Ursula Döbele, Pascal Friedrich, Anna Maja Kovacevic, Sahin Gündogdu, Irina Prokscha, Malte Rauch, Britta Wekenmann, Sebastian Vosseler, Maria Arnold, Franz-Erwin Kemper, Katharina Osczypala, Hans-Jörg Bitterwolf, Uli Nassal, Peter Ederer, Joachim Stehle, Jochen Gerstner und Rainer Marquart 

Unsere Liste für den Kreistag

Für die Aulendorfer SPD treten bei der Kreistagswahl im Wahlkreis V an:

  • Rainer Marquart
  • Irina Prokscha
  • Prof. Dr. Ernst Deuer 
  • Anna Maja Kovacevic