18.09.2019 in Ortsverein

Aulendorfer SPD trauert um Pascal Friedrich

 

Mit Pascal Friedrich verliert Aulendorf einen profilierten Kommunalpolitiker, der weit über die Parteigrenzen hinaus geschätzt wurde. Gut zehn Jahre saß er im Gemeinderat, zuletzt als Fraktionsvorsitzender und stellvertretender Bürgermeister. Bei der Kommunalwahl vor wenigen Monaten holte er das beste Stimmenergebnis unserer Liste.

Auch neben seinen Funktionen in der Gemeinde und im Ortsverein war er vielseitig aktiv, auf ihn war immer Verlass. Wir trauern mit seiner Familie und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

29.07.2019 in Ortsverein

SPD Ortsverein ehrt Peter Ederer

 

 

Im Rahmen des SPD-Sommerstammtisches ehrte der Ortsvereinsvorsitzende Prof. Dr. Ernst Deuer Herrn Peter Ederer für mehr als 40 Jahre SPD-Mitgliedschaft und überreichte die ehrenvolle Urkunde samt Ehrennadel.

Peter Ederer, ehemaliger Integrations- und Seniorenbeauftragter der Stadt Ravensburg und heute ehrenamtlicher Fahrer des Bürgerbusses, war während des Wahlkampfes unermüdlich und bei Wind und Wetter auf dem Aulendorfer Wochenmarkt im Einsatz und leistete einen wichtigen Beitrag zum SPD-Bürgerdialog.

Wir danken Peter Ederer herzlich für sein Engagement!

01.04.2019 in Ortsverein

SPD Aulendorf startet in den Frühling und in den Wahlkampf

 
SPD-Gemeinderatskandidaten Sebastian Vosseler, Pascal Friedrich, Joachim Stehle, Ursula Döbele (v. l.)

Bei bestem Frühlingswetter ging es los zum nächsten Bürgerdialog - diesmal zog es die Kandidaten zur Aulendorfer Kleiderbörse.

Mit dabei unser neuer, ständiger Begleiter, die Aulendorfer BürgerBox - Ihre Anliegen begleiten unseren Wahlkampf!

27.03.2019 in Ortsverein

Ein Besuch bei Freunden: Bad Waldsee feiert 100 Jahre SPD

 

 

Zusammen sind wir stark: Die Ortsvereinsvorsitzenden aus Aulendorf (Ernst Deuer) und Bad Waldsee (Oliver Hofmann)
Gemeinsam für eine starke Sache:
Die Ortsvereinsvorsitzenden Ernst Deuer (Aulendorf) und Oliver Hofmann (Bad Waldsee) 

von Ernst Deuer

Die Sozialdemokraten in unserer Nachbarstadt Bad Waldsee blicken auf eine hundertjährige Geschichte zurück. Mitten im Umbruch, als 1919 mit Friedrich Ebert ein Sozialdemokrat Reichspräsident wurde, breitete sich die Sozialdemokratie auch in der Fläche aus. Die Werte von damals und das Kämpfen für soziale Gerechtigkeit haben bis heute nicht an Bedeutung verloren.

So erinnerte auch der CDU-Bundestagsabgeordnete, Axel Müller, die Sozialdemokraten an ihren „Markenkern", die soziale Gerechtigkeit. Und hierfür braucht es auch heute noch eine starke Sozialdemokratie.

Die Festrede hielt der Integrationsbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, Dr. Karamba Diaby. Er berichtete eindrucksvoll davon, welche Herausforderungen gerade die heutige Zeit stellt und würdigte das große Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger bspw. bei der Integration von Geflüchteten. Auch die Kommunen sind hier in besonderer Weise gefordert, weshalb den anstehenden Kommunalwahlen große Bedeutung zukommt.

Und auch ein enger Schulterschluss zwischen den Ortsvereinen Aulendorf und Bad Waldsee war zu beobachten. Die beiden Vorsitzenden, Ernst Deuer und Oliver Hofmann, nutzten die Gelegenheit nicht nur zum Feiern, sondern blickten nach vorn und planen auch gemeinsame Veranstaltungen.

Unsere Vertreter in den Gremien

Pascal Friedrich ( † ,Gemeinderat)

Sahin Gündogdu (Gemeinderat)

Rainer Marquart (Gemeinderat & Kreisrat)