Ich wähle die SPD am 26.9.21 weil....

Veröffentlicht am 06.09.2021 in Aktuelles

Hier erklären Menschen aus Aulendorf, die Sie bestimmt kennen, warum sie die SPD wählen. Vielleicht inspiriert Sie der ein oder andere Gedanke. Gerne können Sie uns dazu eine Mail schreiben unter spd-ortsverein-aulendorf@web.de oder die persönliche Begegnung z.B. beim Einkaufen zum Gespräch nutzen. Zudem können Artikel direkt von Ihnen mit einem Kommentar hier auf der Homepage versehen werden. Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Britta Wekenmann (Gemeinderätin)

Stillstand ist Rückschritt! Nur mit einem Bundeskanzler Scholz kann Deutschland seine erfolgreiche Postiton als anerkannter und respektierter Partner in der Weltpolitk behalten und mit den möglichen Koalitionspartnern Deutschland innenpolitisch zukunfsfähig machen. Soziale Partei für Dich.

Jochen Gerstner Bürger aus Aulendorf

Ich wähle mit der SPD die gesunde soziale und ökologische Zukunft: Klimaschutz als Jobmotor und den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs mit klimaneutralen Bussen und Bahnen. Bahnfahren muss günstiger werden. Ich wähle mit der SPD gerechtere Steuern,das heißt weniger Steuern für kleinere Einkommen, höhere Beiträge für die oberen 5%. Ich wähle mit der SPD den bewusst respektvollen Umgang mit den Menschen.

Peter Ederer Bürger aus Aulendorf

Ich wähle SPD weil sie nichts verspricht was nicht gegenfinanziert ist, weil Olaf Scholz unaufgeregt und mit großer Sachkenntnis und Erfahrung Probleme lösen kann und weil die SPD Respekt vor der Lebensleistung jeden Bürgers und jeder Bürgerin hat.

 

Kommentare

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Die Trackback-URL ist die Adresse dieser Seite.

Kommentar eingeben


Speichern

Keine Kommentare vorhanden

Der Ortsverein

Prof. Dr. Ernst Deuer (Ortsvereinsvorsitzender, Schriftführer)

Ursula Döbele (Stellv. Ortsvereinsvorsitzende, Webmasterin)

Irina Prokscha (Kassenwartin)

 

Unsere Vertreter*innen in den Gremien

Britta Wekenmann (Gemeinderätin)

Sahin Gündogdu (Gemeinderat)

Rainer Marquart (Gemeinderat & Kreisrat)

Prof. Dr. Ernst Deuer (Mitglied im Regionalverband Bodensee-Oberschwaben und stellvertretender Fraktionsvorsitzender)

Franz-Erwin Kemper (Vorsitzender des Stadtseniorenrates und Behindertenbeauftragter der Stadt Aulendorf)